Frontmatec

Das Unternehmen

Frontmatec entwickelt als weltweit führender Hersteller maßgeschneiderte Automatisierungslösungen für die lebensmittelverarbeitende Industrie, andere hygienesensible Branchen und die Versorgungsindustrie.

Das Unternehmen ist bekannt für hochqualitative Systeme für die gesamte Wertschöpfungskette in der Fleischindustrie – von Klassifizierungssystemen über Schlachtanlagen, Systeme zum Zerlegen und Entbeinen, Hygienesysteme und Kontrollsysteme bis hin zu Logistik und Verpackung.

Frontmatec steht mit seinem Tätigkeitsfeld in Europa, Amerika und Asien in Diensten einer breiten Palette namhafter Kunden, von lokalen Industrieakteuren bis hin zu großen globalen Lebensmittelverarbeitern.

Das Problem

Frontmatec hatte 4 Herausforderungen im Lager:

  • Effektivere Nutzung des vorhandenen Raums
  • Erhöhung des Durchsatzes von Artikeln pro Stunde
  • Reduzierung der Entnahmefehler
  • Generell ein effizienteres Lagermanagement

Die Lösung

4 Stück Modula Lift MX50D vertikaler Lagerlift mit Modula WMS Premium und vollständiger Integration in das ERP-System von Frontmatec.

Vor dem Einsatz der Modula Lagersysteme waren 14.000 Artikelnummern in manuellen Regalen auf 400 m2 gelagert. Für diese Artikelnummern werden jetzt nur noch 48 m2 benötigt.

Die freigesetzte Fläche von 350 m2 wird nun für neue Produktionsanlagen genutzt.

Durch das Zentralisieren des Lagers lassen sich Artikel für Bestellungen schneller entnehmen und der Einsatz von Leitern und Gabelstaplern für Artikel in den oberen Regalfächern wird auf ein Minimum reduziert.

Die Mitarbeiter profitieren von wesentlich ergonomischeren Arbeitsabläufen, da die Artikel in einer bequemen Arbeitshöhe von den Trägern ausgelagert werden können.

Die verschiebbare Copilot-Konsole unterstützt den Bediener bei intensiven Picking-Vorgängen. Dieses Zubehör kann über die gesamte Breite der Entnahmeöffnung bis zur Entnahmestelle verschoben werden. Auf diese Weise wird jeder Vorgang einfacher, bequemer und effizienter gestaltet und auch die „Wegezeiten“ des Bedieners werden kürzer.

MÖCHTEN SIE WISSEN, WARUM ANDERE UNTERNEHMEN MODULA GEWÄHLT HABEN?

Kontaktieren Sie uns