Thyssen Brasil

Unternehmensprofil

Die ThyssenKrupp AG ist ein deutscher, multinationaler Konzern, der weltweit 670 Unternehmen vereint und zu den größten Stahlproduzenten der Welt zählt. Des Weiteren fertigt das Unternehmen Bauteile und Systeme für die Automobilindustrie, Aufzüge, Rolltreppen sowie bietet zahlreiche weitere Dienstleistungen für die Industrie. Das ThyssenKrupp Werk in Campo Limpo Paulista, São Paulo Brasilien, ist einer der größten Automobilzulieferer für Gussbauteile und Schmiedestücke. Hier werden Motorwellen, Pleuel und weitere Bauteile gefertigt, die beinahe den gesamten Bedarf der brasilianischen Industrie decken und auch in andere Länder exportiert werden.

Das Problem

Die Produktion läuft an sieben Tagen rund um die Uhr, und im Lager müssen stets alle Ersatzteile bereit liegen, damit Standzeiten in Produktion und Instandsetzung so gering wie möglich gehalten werden können. Das Ersatzteillager von ThyssenKrupp erstreckte sich über eine Fläche von 350 m2 mit herkömmlichen Lagerregalen und Kunststoffkisten zur Aufbewahrung der Ersatzteile, d.h. die Zusammenstellung der Bestellungen war sehr platz- und zeitaufwendig.

Die Lösung

Durch die Verwendung von 2 vertikalen Modula Lagerliften konnte dasselbe Material auf nur 60 m2 untergebracht werden. Gleichzeitig wurden die Arbeitsabläufe der Lagermitarbeiter so optimiert, dass Entnahmezeiten und Inventarkontrolle deutlich verbessert werden konnten.

MÖCHTEN SIE WISSEN, WARUM ANDERE UNTERNEHMEN MODULA GEWÄHLT HABEN?

Kontaktieren Sie uns