Tulips, Italiens erster Dark Store, hat sich für die automatischen Vertikallager von Modula entschie

28/04/2022

Im Jahr 2021 erklärten 70 % der Haushalte, dass sie ihre Einkäufe online und nicht mehr im Supermarkt erledigen. Manche lassen sich die Produkte direkt nach Hause liefern, andere wiederum holen ihren Einkauf aus den Schließfächern vor dem Supermarkt ab. Wartezeiten stellen einen relevanten Wettbewerbshebel dar.

Aus diesem Grund hat sich Tulips für die automatischen Vertikallagersysteme von Modula entschieden, um sein Lager zu optimieren und die Bestellungen schneller und fehlerfrei zu bearbeiten.

Tulips ist Italiens erster einheimischer Online-Supermarkt mit einem echten Dark Store und Lieferung innerhalb von 3 Stunden nach der Bestellung. Die Einkäufe werden ausschließlich online getätigt, wobei die Möglichkeit besteht, sie zu Hause zu erhalten oder im Geschäft abzuholen.

"Die Technologie von Modula - berichtet Enrico Martini von Tulips - wurde perfekt in eine Software integriert, die alle Phasen steuert: von der Online-Handelsplattform bis zum gesamten Management des Lager-Lebenszyklus. Im Moment lagern wir in den Modula-Systemen nur Produkte bei Raumtemperatur, aber bis 2023 planen wir den Kauf von Modula-Klimageräten zur Lagerung von Frischprodukten".

Sind Sie neugierig, mehr zu erfahren? Sehen Sie sich das Video an!

 

VERPASSEN SIE KEINE UPDATES!

Folge uns auf unseren sozialen Netzwerken!

Kontaktieren Sie uns