Teleskopauszug

Die Teleskopentnahme ist eine Auszugsvorrichtung der Träger, die im Modula Lift mit interner Entnahme (Entnahmehöhe 700 mm) und nur auf der ersten Lade-Ebene installiert werden kann. Nachdem sich der Träger in der Entnahme befindet, hat der Bediener die Möglichkeit, diesen von Hand herauszuziehen und schweres Material, evtl. unter Zuhilfenahme von Hubsystemen, bequem zu kommissionieren.

Die Ausführungen für Geräte mit 500, 750 und 990 kg verfügen über Stützfüße mit Rädern, um den Auszug von schweren Lasten zu erleichtern.

Die Versionen mit Füßen können nicht bei versetzten Entnahmen installiert werden, da eine Lücke zwischen der Maschine und der Bedienstation vorhanden ist.


 

MÖCHTEN SIE WISSEN, WELCHE KONFIGURATION FÜR IHRE KOMMISSIONIERUNG AM BESTEN GEEIGNET IST?

Kontaktieren Sie uns