Modula WMS Premium: Lagerverwaltungssoftware

Modula WMS Premium ist das umfassendste Paket des Lagerverwaltungssystem.

Es stellt alle Funktionen des WMS Base zur Verfügung und bietet darüber hinaus noch viele weitere Optionen:

Automatischer Artikel-Fach-Abgleich und dynamische Lagerplatzverwaltung

Chargenverwaltung

• Komplettverwaltung des automatischen Imports/Exports in den Formaten ASCII, ODBC, Excel und XML mit anpassbaren Pfaden

Verwaltung des Materialstatus

Verwaltung der Verpackungsarten

Verwaltung des Ablaufdatums

Erweiterte Benutzerverwaltung durch Konfiguration der für jeden Benutzer aktivierten Verfahren

Materialverwaltung FIFO (First Input First Output) oder Untercode-Priorität (z.B. kann das Material mit dem niedrigsten und damit ältesten Chargencode priorisiert werden)

Zweckmanagement bei Sofortanfragen

Zusatzpakete für erweiterte Lagerverwaltungssysteme

Erweiterte Kommissionierung

Dieses Modul bietet Funktionen zur Verbesserung der Entnahme- und Einlagerungsvorgänge im Lager:

• Verwaltung der Packlisten
• Verwaltung der Montagesätze
• Verwaltung der Versandplätze
• Automatisches Anlegen von Fächern bei der Einlagerung
• Verwaltung von "seriellen" Codes (Verwaltung von mehreren Seriennummern für denselben Code, der mit einem einzigen Fach verbunden ist).

Das erweiterte Kommissioniermodul eignet sich ideal für die Verwaltung von Lagerplätzen, Kommissionier-Cart und Put-to-Light.

Erweiterte Stammdaten

Dieses Modul erweitert die Funktionalitäten im Zusammenhang mit der Stammdatenverwaltung:

• Verwaltung vordefinierter, beliebig wiederholbarer Aufträge
• Verknüpfung Bild - Artikelcode
• Gruppierung von Artikelcodes in Familien zur Festlegung gemeinsamer Merkmale
• Gruppierung von Artikelcodes in Kategorien zur Erleichterung von Abfrage- und Suchvorgängen
• Erweiterung der für Artikel, Aufträge und Auftragszeilen verwendbaren Felder durch zusätzliche Attribute
• Verwaltung des Alternativ-Codes
• Verwaltung der Entnahme von Leihmaterial.

Manuelles Lagersystem

Dieses Modul ermöglicht die Software-Verwaltung von manuellen Bereichen mit den folgenden Funktionalitäten:

• Verwaltung der manuellen Lager mit Hilfe einer intuitiven Grafik-Oberfläche
• Verwaltung der Kommissioniertätigkeiten in den manuellen Bereichen
• Verwaltung der Verteilung (Aufteilung) des Materials zwischen den verschiedenen Bereichen auf der Grundlage der umgeschlagenen Mengen
• Verwaltung der Auffüllung des Materials zwischen den Bereichen auf der Grundlage von für die verschiedenen Bereiche definierbaren Mindestbestandswerten
• Verwaltung des Eingangsbereichs.

Mobile Picking APP

Die neue APP für Android-Geräte, mit der die Arbeit auf allen über das WMS-System von Modula verwalteten manuellen Lagern in vollständiger Mobilität möglich ist.

Die intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht es, Entnahme- und Einlagerungsvorgänge mit wenigen Klicks durchzuführen. Bei Bedarf kann der Barcodeleser oder die Terminalkamera eingesetzt werden. Die Anwendung kann auf jedem Android-Gerät von Version 7 bis 10 installiert werden.

IDOC: SAP Protokoll

Hierbei handelt es sich um einen Datenaustausch zwischen SAP WMS und Modula WMS (ASCII-Format) über IDOC, vorausgesetzt, SAP enthält das WM-Modul. Modula WMS muss von SAP als eine Blackbox betrachtet werden, an die Anfragen und Anfrageergebnisse über IDOC gesendet werden.

FORDERN SIE EINE DEMO UNSERER SOFTWARE AN!

Kontaktieren Sie uns