Modula WMS Premium: Lagerverwaltungssoftware

Modula WMS Premium ist das umfassendste Paket des Lagerverwaltungssystem.

Es stellt alle Funktionen des WMS Base zur Verfügung und bietet darüber hinaus noch viele weitere Optionen:

Automatischer Artikel-Fach-Abgleich und dynamische Lagerplatzverwaltung

Chargenverwaltung

• Komplettverwaltung des automatischen Imports/Exports in den Formaten ASCII, ODBC, Excel und XML mit anpassbaren Pfaden

Verwaltung des Materialstatus

Verwaltung der Verpackungsarten

Verwaltung des Ablaufdatums

Erweiterte Benutzerverwaltung durch Konfiguration der für jeden Benutzer aktivierten Verfahren

Materialverwaltung FIFO (First Input First Output) oder Untercode-Priorität (z.B. kann das Material mit dem niedrigsten und damit ältesten Chargencode priorisiert werden)

Zweckmanagement bei Sofortanfragen

Zusatzpakete für erweiterte Lagerverwaltungssysteme

Erweiterte Kommissionierung

Dieses Modul bietet erweiterte Funktionen zur Verbesserung der Entnahme- und Einlagerungsvorgänge.

• Verwaltung der Packlisten
• Verwaltung der Versandplätze
• Automatische Erstellung der Fächer während der Einlagerung
• Verwaltung von “seriellen” Codes (Verwaltung mehrerer Seriennummern für eine Artikelnummer, die einem einzelnen Lagerplatz zugeordnet ist)
• Verwaltung der Konsolidierungsbereiche
• Verwaltung der Artikel nach Boxen

Das erweiterte Kommissionierungsmodul eignet sich ideal für die Verwaltung von Lagerplätzen, Picking Cart und Put to Light.

Erweiterte Stammdaten

Dieses Modul erweitert die Funktionen im Zusammenhang mit den Stammdaten.

• Verwaltung von vordefinierten Aufträgen, die beliebig oft wiederholt werden können
• Hinterlegen von Bildern zum Artikel
• Gruppierung von Artikelcodes in Familien, um gemeinsame Attribute zu definieren
• Gruppierung von Artikelcodes in Kategorien, um das Suchen und Auffinden zu erleichtern
• Erweiterung der Felder, die für Artikelstammdaten, Aufträge und Auftragszeilen durch zusätzliche Attribute verwendet werden können
• Verwaltung mehrerer Alternativ-Codes (EAN)
• Ausleihfunktion für Material
• Erweiterte Verwaltung des Unterbestands.

Dashboard

Das Modula-Dashboard ist ein Tool, das mit verschiedenen Widgets zur Anzeige der Leistungsdaten des Modula-Systems konfiguriert werden kann.

Es ist in der Lage, Informationen in Echtzeit zu liefern, wie Bestellstatus, Artikel- und Kommissionier-Statistiken und vieles Mehr.

Mit einer einfachen Schnittstelle können diesen Daten bereitgestellt werden, auf die über das Internet über PC oder Mobilgerät zugegriffen werden kann.

Mobile Picking APP

Mobile Picking APP für Android-Geräte erlaubt es Ihnen alle Ihre manuellen Lagerbereiche vollständig zu verwalten.

Die intuitive Bedienung ermöglicht es, Entnahme-und Einlagerungsvorgänge mit wenigen Klicks durchzuführen.

Falls notwendig, kann der Barcodeleser oder die Integrierte Kamera eingesetzt werden.

Die Anwendung kann auf jedem Android-Gerät von Version 8 bis 11 installiert werden.

IDOC: SAP Protokoll

Hierbei handelt es sich um einen Datenaustausch zwischen SAP-WM und Modula WMS mittels IDOC Dateien (ASCII-Format).

Die Lagerplatzverwaltung findet in der Modula Umgebung statt, sodass der Bereich Modula für SAP als eine Blackbox zu sehen ist.

Erledigte Aufträge können dann per IDOC an SAP zurückgemeldet werden.

Manuelles Lagersystem

Dieses Modul ermöglicht die Verwaltung von manuellen Bereichen mit folgenden Funktionen:

• Lagerverwaltung mithilfe eines intuitiven grafischen Tools
• Verwaltung der Kommissionierung in den manuellen Bereichen
• Verwaltung der Verteilung (Split) des Materials zwischen den verschiedenen Bereichen, je nach zu bewegter Menge
• Verwaltung der Materialauffüllung basierend auf den Mindestbestandswerten, die für die verschiedenen Bereiche definiert werden können
• Verwaltung des Eingangsbereiches.

FORDERN SIE EINE DEMO UNSERER SOFTWARE AN!

Kontaktieren Sie uns