Ständig nachgefragte Artikel: Bestandsverwaltungsmodelle und Werkzeuge zu ihrer Lagerung

  • Ständig nachgefragte Artikel: Bestandsverwaltungsmodelle und Werkzeuge zu ihrer Lagerung

Ständig nachgefragte Artikel: Bestandsverwaltungsmodelle und Werkzeuge zu ihrer Lagerung

4. Februar 2019|Lagerverwaltung|

Artikel, die ständig nachgefragt werden (auch reguläre Nachfrage genannt) sind Artikel, bei denen es normalerweise keine größeren Verwaltungsprobleme gibt.

Das sind Produkte, die:

  • Nicht der Mode und dem Trend unterliegen und daher ist der Verbrauch eines Jahres vergleichbar mit dem eines Folgejahres.
  • Keiner Saisonalität unterliegen, weshalb die Konsumtrends insgesamt regelmäßig sind und zu bestimmten Jahreszeiten keine besonderen Spitzen oder Rückgänge aufweisen.
  • Die daher einen ziemlich vorhersehbaren Absatz haben.
  • Die einfach und schnell, in jeder Menge und zu jeder Jahreszeit gekauft oder produziert werden können.

Diese Artikel werden das ganze Jahr über mit regelmäßigen Nachbestellungen verwaltet. Wenn am Ende eines Zeitraums eine bestimmte Menge auf Lager bleibt, kann sie zur Deckung der Nachfrage des folgenden Zeitraums verwendet werden.

In dieser Situation besteht das Problem der Bestandsverwaltung im Wesentlichen darin, die zu bestellenden Mengen und die Zeitpunkte für die Erteilung der einzelnen Bestellungen festzulegen.

Solche Entscheidungen sind natürlich abhängig von den Hypothesen, die über die reale Entwicklung des Verkaufs und die realen Lieferzeiten formuliert werden.

Wo sollen Artikel, die ständig nachgefragt werden gelagert werden?

Wenn wir eine konstante Anzahl von Nachbestellungen für ein bestimmtes Produkt erwarten, wäre es sehr nützlich, es immer an der gleichen Stelle zu lagern und jederzeit den Bestand zu kennen und auch den Status des Materials unter Kontrolle zu haben. Wenn wir, um die Kosten zu optimieren und den Einkaufspreis des Produktionsmaterials zu senken, große Mengen bestellen, müssen wir sicherstellen, dass das Material dort gelagert wird, wo die Ware nicht verdirbt oder ätzenden oder degenerativen Stoffen ausgesetzt ist.

Aus diesem Grund ist ein vertikales automatisches Lager die beste Lösung für diesen Zweck.

Das Material könnte an einem sicheren Ort, vor Staub, Witterung und Schmutz geschützt und auch vollständig kontrollierbar gelagert werden. Bestand und Material wären immer, auch Monate oder Jahre später, überwacht.

Der Erhaltungszustand wäre absolut perfekt und die Bestandsentwicklung unter Kontrolle.

Die umsatzstärksten Produkte in den Träger mit den häufigsten Zugriffen werden von der Lagersoftware automatisch in der Nähe der Entnahme platziert, um Wartezeiten zu reduzieren und die Kommissionierung zu beschleunigen.

Möchten Sie mehr über vertikale Lagersysteme erfahren?

Wenn die vertikalen Lagersysteme von Modula Sie neugierig gemacht haben, dann kontaktieren Sie uns und wir erklären Ihnen, wie Sie diese am besten für Ihre Bedürfnisse nutzen können.

Kontaktieren Sie uns
Contatta Modula