Cookies

Dokument Nr. 13-14 

Betreff: Informationen für die Website

Diese Seite beschreibt die Methode, um die Website in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten der Personen, welche Sie besuchen, zu verwalten.

Diese Angaben erfolgen gemäß Art. 13 des italienischen Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 - Kodex zum Schutz personenbezogener Daten der Nutzer, die mit den Webdiensten des Unternehmens zusammenarbeiten, die an der Adresse zugänglich sind:

Http://www.modula.eu

Entsprechend der Homepage der offiziellen Website.

Diese Informationen sind nur für diese Website und nicht für andere Websites, auf die über Links zugegriffen werden, zur Verfügung gestellt.

Die bereitgestellten Informationen werden auch im Lichte der Empfehlung Nr. 2/2001, dass die europäischen Behörden zum Schutz personenbezogener Daten durch die Gruppe gemäß Art. 29 der EU-Richtlinie 95/46 / EG, die am 17. Mai 2001 verabschiedet wurde, um bestimmte Mindestanforderungen für die Online-Erhebung personenbezogener Daten und insbesondere die Art und Weise, die Art und Weise der Informationen, die die Datenkontrolleure, zu ermitteln Muss den Nutzern zur Verfügung stehen, wenn sie Webseiten besuchen, unabhängig von den Zwecken, für die der Besuch gemacht wird.

 

DER "DATENKONTROLLER"

Als Folge der Nutzung dieser Website können personenbezogene Daten über identifizierte oder identifizierbare Personen verarbeitet werden.

Der " DATENKONTROLLER " ist System Logistics S.p.A., in der Person seines gesetzlichen Vertreters pro tempore.

 

DATENVERARBEITUNGSLAGE

Die Verarbeitung von Daten der Webdienste auf dieser Website erfolgt am Sitz und erfolgt nur durch das mit der Abwicklung beauftragte technische Personal oder alle mit gelegentlichen Wartungsarbeiten bezahlten Mitarbeiter.

Es werden keine Informationen aus Webdiensten übermittelt oder bekannt gegeben.

Persönliche Daten, die von Nutzern zur Verfügung gestellt werden, die Anfragen zur Information weiterleiten (Bulletins, CD-ROMs, Newsletter, Jahresberichte, Antworten auf Fragen, verschiedene Handlungen usw.) werden nur zur Durchführung der verlangten Dienste verwendet. 

TYPEN DER VERARBEITETEN DATEN

Daten Browsing

Während des ordentlichen Geschäftsablaufs erwerben die Informationssysteme und Softwareprozeduren für den Betrieb dieser Website einige personenbezogene Daten, deren Übertragung im Zusammenhang mit dem Internet-Kommunikationsprotokoll enthalten ist.

Es handelt sich um Informationen, die nicht gesammelt werden, um mit bestimmten Personen verbunden zu sein, aber durch ihre eigene Natur können durch die Verarbeitung und die Assoziation mit Daten von Dritten gehalten werden, dass die Benutzer identifiziert werden können.

Die oben genannte Kategorie enthält die IP-Adressen und / oder die Domain-Namen der Computer, die von den Benutzern verwendet werden, die mit der Website verbunden sind, den Benutzer-Agenten, den URI-Adressen (Uniform Ressource Identifier) ​​-Adressen der angeforderten Ressourcen, dem Zeitpunkt, zu dem die Anfrage erfolgt Gemacht, die Methode, die verwendet wird, um die Anforderung an den Server weiterzuleiten, die Dimension der als Antwort erhaltenen Datei, wobei der numerische Code den Zustand der Antwort anzeigt, der vom Server gegeben wird (Positiv, Fehler usw.) und jedem anderen Parameter, der die Benutzer-Betriebssystem und ihre IT-Umgebung.

Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Erlangung anonymer statistischer Daten über die Nutzung der Website und zur Überprüfung ihrer korrekten Bedienung verwendet und sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Daten können verwendet werden, um die Verantwortung bei hypothetischen Computerverbrechen gegen die Website zu ermitteln: Mit dieser Ausnahme werden Daten über Webkontakte nicht länger als sieben Tage beibehalten.

Vom Benutzer freiwillig gelieferte Daten

Die fakultative, ausdrückliche und freiwillige Übermittlung von Informationen durch die auf dieser Website angezeigten E-Mail-Adressen führt zu deren nachträglichem Erwerb der Absenderadresse, die zur Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, sowie die sonstigen personenbezogenen Daten, die in der Nachricht.

Spezifische Informationszusammenfassungen werden schrittweise in den Seiten der Website erstellt, die für bestimmte Dienste, die angefordert werden können, vorbereitet werden.                     

COOKIES

Diese Website erhebt keine absichtlichen personenbezogenen Daten.

Cookies werden nicht für die Übermittlung von personenbezogenen Daten verwendet, weder die Verwendung von sogenannten persistenten Cookies jeglicher Art, noch besserer Verfolgungssysteme,

Die Verwendung von so genannten Session-Cookies (die nicht beharrlich auf dem Computer des Benutzers gespeichert sind und verschwinden, wenn der Browser geschlossen ist) ist streng auf die Übertragung von Session-Identifikationen (bestehend aus zufälligen Zahlen, die vom Server generiert werden), die für die sichere und Effiziente Erkundung der Website

Session-Cookies, die auf dieser Website verwendet werden, vermeiden die Notwendigkeit, andere Datenverarbeitungstechniken zu verwenden, die möglicherweise die Vertraulichkeit der Benutzernavigation der Website verringern und den Erwerb der Identifizierung von persönlichen Informationen bezüglich des Benutzers nicht zulassen würden.

OPTIONALE NATUR DER DATENBESTIMMUNG

Abgesehen davon, dass für das Surfen Informationen angegeben werden, können die Benutzer frei entscheiden zu akzeptieren oder abzulehnen, persönliche Daten zur Verfügung zu stellen oder nicht.

Die Nichtübermittlung von Daten zu diesen Zwecken kann die Unmöglichkeit, Informationen, Materialien usw. zu erhalten, nach sich ziehen.

METHODEN DER DATENVERARBEITUNG

Persönliche Daten werden durch automatisierte Systemwerkzeuge für die Zeit verarbeitet, die unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie gesammelt wurden.

Besondere Sicherheitsmaßnahmen sind vorhanden, um Datenverlust, illegale oder unsachgemäße Verwendung und unbefugten Zugriff zu verhindern.

Rechte der interessierten Parteien

Einzelne Personen haben das Recht, eine Bestätigung über die Existenz oder Nicht-Existenz dieser Daten zu erhalten und Informationen über Inhalt und Herkunft zu erlangen, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen oder Datenintegration zu verlangen oder zu aktualisieren oder zu korrigieren (um Vollständigkeit willen, siehe Art. 7 Gesetzesdekret Nr. 196/2003).

Der vorgenannte Abschnitt sieht auch das Recht vor, die Löschung, Anonymisierung oder Sperrung von personenbezogenen Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet werden, zu beantragen und in allen Fällen aus legitimen Gründen auf deren Verarbeitung zu verweisen.

Anfragen sollten an den Data Controller oder an den Datenprozessor Juri Torreggiani gesendet werden (siehe unten).

Dies stellt die "Datenschutzerklärung" dieser Website dar, welche Updates unterliegt.

Liste der Datenverarbeiter (Art. 13 Gesetzesdekret 196/2003)

Die nachfolgende Liste der Datenverarbeiter zur Datenschutzerklärung bei System Logistics S.p.A. ist gemäß Art. 13, Absatz 1 Buchstabe f des "Datenschutzgesetzes" (Gesetzesdekret Nr. 196/03), so dass alle betroffenen Parteien über die Personen informiert werden können, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten in diesem Unternehmen beauftragt sind.

Liste der Personen, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beauftragt sind

1. Manager, der für die Betroffenen verantwortlich ist: Herr Juri Torreggiani, mit Büro in Reggio Emilia, Via Piccard 16 / G, Tel. 0522 / 30.11.69 - Fax 0522 / 38.79.96;

2. "Datenschutz" Manager: Herr Juri Torreggiani, mit Büro in Reggio Emilia, Via Piccard 16 / G, Tel. 0522 / 30.11.69 - Fax 0522 / 38.79.96.

Wollen Sie die Leistung des Lagersystems verbessern?

Entdecken Sie, wie Modula Räume freisetzen und die Produktivität bei Ihrer Kommissionierung steigern kann

Kontaktieren Sie uns