Wie wir arbeiten

Wie wir arbeiten

Unsere automatischen Vertikallager sind Systeme, die darauf ausgelegt sind, Platz auf dem Boden zu gewinnen, den Zeitaufwand für die Kommissionierung zu verringern und die Effizienz und Leistung in den Logistikprozessen zu verbessern.

 

Der Produktionsablauf

Unsere Produktionszentren sind mit den modernsten Produktionslinien, Pickinginseln, anthropomorphen Robotern und Schweiß- und Laserschneidinseln ausgestattet, die die Qualität für den industriellen Prozess und für die Produkte selbst garantieren. Das italienische Werk in Salvaterra ist ein echtes Beispiel für eine digitale und schlanke Fabrik, die mit der "Automated Factory in Line" ausgestattet ist, um Geschwindigkeit, Flexibilität und Produktionskapazität sicherzustellen. Alles passiert automatisch. Ausgehend vom Zuschnitt von Blechen direkt aus Blechrollen erreichen wir die Produktion von fertigen Bauteilen. Die Möglichkeit, Einzelstücke, Bausätze oder Lose zu produzieren, hängt von den spezifischen Bestellungen ab.

 

Come lavoriamo

 

Die Produktion ist Just-in-Time und wird Schritt für Schritt durch den Einsatz von speziell für unsere Bedürfnisse entwickelter Software überwacht: dem MPS (Modula Production System). Die Software wurde entwickelt und implementiert, um nicht nur die Anforderungen in Bezug auf Kundenaufträge zu verwalten und zu planen, sondern auch eine vollständige Kontrolle und Einsicht in den Fortschritt jeder Bestellung durch ein integriertes System von Barcode-Lesern und Handling-Fahrzeugen zu haben. MPS kommuniziert mit den Materialbedarfsplanungs- (MRP) und ERP-Systemen (Enterprise Resource Planning), um automatisch Arbeitszeitkonten zu erstellen, die an externe Lieferanten und die interne Produktion gesendet werden, und um den gesamten Produktionsfluss zu verwalten. Die Verbindung mit Produktionssystemen mittels Robotern und Software ermöglicht es einerseits, Kosten zu reduzieren und Produktivität zu steigern und andererseits den Status jeder Bestellung in Echtzeit zu kontrollieren. Im Produktionsprozess werden die Zeichnungen jeder Komponente, die unsere vertikalen Lager bilden, direkt an die am Prozess beteiligten Maschinen übertragen.

 

 

Der Arbeitsablauf

Alles beginnt mit dem Kunden. Für jedes Projekt aktivieren wir nach einer ersten Besichtigung ein Team von Spezialisten, welches den logistischen Bedarf analysiert und das am besten geeignete Produkt und die möglichen Optionen vorschlägt.

 

Come lavoriamo

 

Unsere globale Präsenz ermöglicht uns eine vorbildliche Beratung. Die Produkte werden von unseren eigenen Ingenieuren entwickelt und konstruiert. Die Produktion ist vollständig automatisiert und basiert auf einer Vertikalisierung des Prozesses. Die Installation wird vor Ort von einem Expertenteam durchgeführt, das sich auf dem nationalen und internationalen Gebiet befindet. Unsere Arbeit endet hier nicht: Wir bieten Schulungen, kontinuierliche telefonische Hilfe und rechtzeitige technische Interventionen an.

 

 

Wollen Sie die Leistung des Lagersystems verbessern?

Entdecken Sie, wie Modula Räume freisetzen und die Produktivität bei Ihrer Kommissionierung steigern kann

Kontaktieren Sie uns