DER MODULA LAGERLIFT FEIERT 30 JAHRE FORTSCHRITT UND INNOVATION

15/02/2017

Modula is proud to announce the 30th anniversary of its innovative vertical storage solutions!Modula ist stolz darauf, das 30-jährige Jubiläum seiner innovativen vertikalen Lagerlösungen ankündigen zu können!

Es war 1987, als die System Group begann, an einer Lagerlösung zu arbeiten, die in der Lage ist, vertikalen Lagerraum zu maximieren. Der Kauf eines horizontalen Karussells war der Startkick eines neuen Projektes, das von Franco Stefani, Eigentümer und Vorsitzender der Gruppe, geleitet wurde. In enger Zusammenarbeit mit seinem F & E-Team schuf er eine neue Lagerlösung, die sich als sehr effektiv erwies. Durch die einfache Lagerung von SKUs konnte dieses Produkt sofort beachtliche Akzente setzen, da es den Nutzern ermöglicht wurde, den Stellplatzbedarf um bis zu 90% zu reduzieren. Der auf dem Markt erzielte Übernacht-Erfolg veranlasste Modula dazu, weiter in die Entwicklung dieser innovativen Raum- und Zeitersparnis-Technologie zu investieren. Im Jahre 1999 führte Modula die DICO-Touchscreen-Technologie für diese Produktreihe ein. Dadurch konnten die Bediener den vertikalen Lagerlift (VLM) direkt steuern. Die hohe Nachfrage nach dieser neuen Lagertechnik hat das Unternehmen dazu gebracht, seine Präsenz in der Welt mit der Eröffnung einer Modula Niederlassung in den USA im Jahr 2001 weiter zu vertiefen, gefolgt von einer Niederlassung in Frankreich im Jahr 2005 und einer in Deutschland im Jahr 2009. In dieser Zeit wurde eine neue Produktionsstätte in Italien aufgebaut, die sich ausschließlich auf die Herstellung dieser Lagerlösungen spezialisiert hat. Im Jahr 2010 startete Modula das Flaggschiff Modula Lift, welcher zum erfolgreichsten und flexibelsten Produkt des Unternehmens wurde. Mit seinen innovativen Features und herausragenden zuverlässigen Leistungen ermöglichte es dem Unternehmen, die einzigartigen Anforderungen der Kunden in einer Vielzahl von Branchen zu erfüllen. Durch ständige Investitionen in Forschung und Entwicklung hat der Modula Lift viele Innovationen erfahren, die dazu geführt haben, dass dieser in verschiedenen Dimensionen und Leistungsklassen vermarktet werden konnte. Im Jahr 2011 startet Modula mit dem Modula Sintes1, maßgeschneidert für kleine bis mittelgroße Anwendungen und ideal für die Lagerung und Kommissionierung von Elementen wie elektronischen Komponenten, Pharmaprodukte und Werkzeuge. Im Jahr 2013 folgte das Schwerlast - Modell namens Modula OneTon, das in der Lage ist, bis zu 990 kg pro Träger aufzunehmen. Der globale Erfolg dieser Produkte hat das rasante Wachstum des Unternehmens weiter angeheizt. Im Jahr 2015 eröffnete Modula offiziell seinen zweiten Hauptsitz und Produktionsstandort in Nordamerika, um Kunden in den USA und Kanada besser bedienen zu können, wobei die Produktpalette jetzt auch stolz in den USA hergestellt wurde. Modula‘s Fokus auf nachhaltige und relevante Lösungen und auf die Anforderungen der Kunden hat in jüngster Zeit zu einer weiteren Neuerung im Markt für vertikale Liftmodule geführt: Den Modula OnePick. Dies ist die neueste Version des Modula Lift. Der Modula OnePick wurde im Rahmen der CEMAT Messe 2016 in Hannover vorgestellt und in Nordamerika während der Messe IMTS 2016 in Chicago eingeführt. Dieses revolutionäre VLM kombiniert die Technologie des vertikalen Lagerliftes mit einem anspruchsvollen automatisierten System zum Kommissionieren einzelner Produkte gleichzeitig direkt aus der Entnahmeöffnung. Dieser Durchbruch reduziert die Fehlergrenze auf null und garantiert höchste Sicherheit beim Kommissionieren. Dieser wichtige Meilenstein zeigt, wie Modula einen Schritt weiter geht, indem sie den Kunden zuhört und mit konkreten Lösungen reagiert. Dieses Jahr markiert 30 Jahre kontinuierlichen Fortschritt und Innovation. Modula zählt jetzt ein wachsendes Team von 250 Mitarbeitern in 2 Fertigungsstätten in Italien und den USA, 13 Modula Niederlassungen in Europa, Amerika, Asien und Afrika und einem breiten Netzwerk von 45 autorisierten Händlern.

Wollen Sie die Leistung des Lagersystems verbessern?

Entdecken Sie, wie Modula Räume freisetzen und die Produktivität bei Ihrer Kommissionierung steigern kann

Kontaktieren Sie uns