Ein automatisches Lager für die Eisenwaren-Branche dank Modula

26/02/2021

Schon seit Jahren sorgt Modula für Ordnung, Sauberkeit, Sicherheit und schnellere Abläufe in Lagerhallen auf der ganzen Welt. Die Produktpalette umfasst automatische Vertikal- und Horizontallager, die für jede Branche und jedes industrielle Umfeld geeignet sind, auch für den Eisenwarenhandel.
Das automatische Lager von Modula ist in der Tat eine optimale Wahl sowohl für den kleinen Eisenwarenladen, der eine effiziente Handhabung der Produkte am Verkaufstresen wünscht, als auch für den Großvertrieb von Produkten und Werkzeugen, der eine schnelle und rechnergestützte Bestandsführung benötigt, das immer unter Kontrolle ist.

Warum sollten Unternehmen, die Werkzeuge und Eisenwaren lagern, auf automatische Lager von Modula setzen?

Weil die Vorteile hinsichtlich der Optimierung des beanspruchten Raums und der Vereinfachung des Handlings, das schneller und immer in völliger Sicherheit für Bediener und Waren erfolgt, unmittelbar messbar sind.
Auch für die Handhabung der Produkte am Tresen und für eine schnelle und rechnergestützte Bestandsführung ist Modula die effektivste Antwort.

In unserem Geschäft - erklärt Donato Demartin, Inhaber von Ferramenta El Mama - haben wir eine 11 Meter hohe Maschinenanlage, die es uns ermöglicht, im unteren Bereich direkt von der Palette aus zu laden und die anschließend am oberen Tresen im Einzelhandel verkauften Kleinteile (in zahlreichen Kartons verschiedener Größen) zu bewegen. Um das Vertikallager in unseren Gebäudekontext einzufügen, mussten wir in allen von der Maschine durchquerten Geschossen einen eigenen Raum schaffen, vom Dachboden bis zum Keller. Dank des Einbaus von Modula in das neue Gebäude hat sich unsere Arbeit sehr verbessert: mehr Geschwindigkeit und mehr Komfort dank der doppelten internen Entnahmestelle, wo es möglich ist, viele verschiedene Kategorien von Artikeln zu lagern und in wenigen Augenblicken für unsere Kundschaft am Tresen verfügbar zu machen. Wir haben festgestellt, dass die Präsenz des Lagers hinter dem Tresen die Beziehung zur Kundschaft verbessert hat: Heute können wir Gespräche mit ihr führen, die Beratungsbeziehung ausbauen und so das Kaufvolumen erhöhen.

Auch für Ferramenta Gruppi, Eisenwaren- und Werkzeugvertrieb, waren die Vorteile greifbar:
Modula hat meine Arbeit sehr erleichtert - sagt Francesco Bucaria, Lagerarbeiter bei Ferramenta Gruppi - Ich muss nicht mehr mehrmals am Tag mit schweren Paketen auf den Schultern die Treppe hochlaufen. Hier kommt der Container an, die Ware wird aufgenommen und positioniert, und dann fährt den Container selbstständig an seinen Platz oben zurück, ohne dass ich Kraft aufwenden muss“.

 

VERPASSEN SIE KEINE UPDATES!

Folge uns auf unseren sozialen Netzwerken!

Kontaktieren Sie uns